VKC Mentalcoaching

„Sich selbst richtig gut zu kennen… DAS ist die Basis für Selbstvertrauen!”

Sich selbst zu kennen, bedeutet emotional intelligentes Selbstbewusstsein und das ist die Basis für gesundes Selbstvertrauen. Im Coaching werden die individuellen Erfolgsintelligenz der Spieler und die soziale Kompetenz als Teammitglied gefördert. Ziel ist es mit herausfordernden Situationen erfolgreich umzugehen – im Match, wie im Leben.

Eva-Maria Lass

Head-Coach „Kopfarbeit“
Dipl.Res.®Coach
CEO SEMtool OG (www.semtool.at)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*